Tische auf dem Tischplan verwalten

In diesem Tutorial wird erklärt, wie du mit Table Maps im Front-Office arbeiten kannst. Das Erstellen von Tabellen, die der Table Map hinzugefügt werden sollen, muss im Back-Office erfolgen und wird in diesem Artikel erklärt.

📱 Siehe Dir das Handheld-Tutorial-Video an

Schritte

Wir empfehlen Dir, die Tischkarte nur auf Ihrem POS-Gerät und nicht auf Deinen Handhelds zu verwenden. Die Bedienung auf dem Handheld ähnelt der der Kassen-App. Der Bildschirm ist jedoch wesentlich kleiner als Dein POS-Gerät. Wir empfehlen, die Blockansicht auf Deinen Handhelds zu verwenden.

In der Tischkarte arbeitet DISH POS mit einer Farbanzeige, deren Zeiten Du im Backoffice einstellst. Wenn Du einen Tisch öffnest und die Bestellung beginnt, wird dieser auf dem Grundriss mit der Farbe Grün angezeigt. Wenn der Tisch zur voreingestellten Zeit geöffnet ist, wird die Farbe zuerst orange und dann rot. Das Uhrsymbol zeigt die Zeit an, zu der ein Tisch keine neue Bestellung erhalten hat.

Wenn der Tisch mehrere Kurse hat, kannst Du angeben, auf welchem Kurs sich der Tisch befindet. Dies wird durch das Glosche-Symbol dargestellt. Die erste Zahl steht für den aktuellen Kurs, die zweite Zahl für die Gesamtzahl der Kurse. Über Kurs anfordern kannst Du ein Gericht aus der Küche anfordern.

Tisch verschieben

Wenn Du einen Tisch im Grundriss länger gedrückt hältst, kannst Du ihn auf einen anderen Tisch ziehen, um ihn zu verschieben.

Du kannst den Tisch auch auf einen anderen Grundriss verschieben (z. B. wenn der Gast von innen auf die Terrasse umziehen möchte), indem Du den Tisch auf das Listensymbol (obere rechte Ecke) ziehst und den gewünschten Grundriss auswählst, ziehen nach.

Wenn bereits eine Bestellung auf dem Tisch liegt, wirst Du aufgefordert, sie zusammenzuführen. Wenn Du Nein wählst, wird eine zweite Bestellung auf dem Tisch erstellt. Wenn Du Ja wählst, werden beide Bestellungen zu einer zusammengeführt.

Umschalten zwischen Blockansicht oder Tabellenansicht

Oben rechts in der blauen Leiste kannst Du die Ansicht wechseln. Wenn Du auf das Blocksymbol drückst, wird die Standardblockkarte angezeigt. Mit dem Standort-Icon kannst Du zur Tabellenkarte wechseln, ohne zur Gebietsübersicht zurückgehen zu müssen.

🎓 Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie haben wir uns gemacht?